1. Schulen: Partner der Zukunft 5 Jahre PASCH-Schulen in Marokko
  2. Unterzeichnungszeremonie im Ministerium für Energie, Bergbau, Wasser und Umwelt Deutschland und Schweiz vertiefen Zusammenarbeit im Wassersektor in Marokko
  3. 22.01.2015 BM Steinmeier in Marokko Außenminister Steinmeier zu Besuch im Königreich Marokko
Schulen: Partner der Zukunft

5 Jahre PASCH-Schulen in Marokko

"Bildung gibt Perspektive - Mehrsprachigkeit eröffnet Horizonte." Dieser Gedanke steht im Mittelpunkt der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH). Sie wurde 2008 vom Auswärtigen Amt ins Leben gerufen, um jungen Menschen weltweit einen Zugang zur deutschen Sprache und Bildung zu ermöglichen. Mit dieser außenkulturpolitischen Initiative soll bei jungen Menschen nachhaltiges Interesse für das moderne Deutschland und die deutsche Sprache geweckt werden.

Unterzeichnungszeremonie im Ministerium für Energie, Bergbau, Wasser und Umwelt

Deutschland und Schweiz vertiefen Zusammenarbeit im Wassersektor in Marokko

Deutschland und die Schweiz haben am 23.02.2015 vereinbart, gemeinsam ein Vorhaben als Beitrag zur Umsetzung der nationalen Wasserstrategie Marokkos zu finanzieren.

22.01.2015 BM Steinmeier in Marokko

Außenminister Steinmeier zu Besuch im Königreich Marokko

Am Donnerstagmorgen (22.01.) ist Außenminister Frank-Walter Steinmeier zu einem viertägigen Besuch in Nordafrika aufgebrochen. Erste Station ist Marokko. Am Freitag und Sonnabend reist er weiter nach Tunesien und Algerien. Im Fokus steht dabei der Ausbau der bilateralen Beziehungen zu den drei Maghreb-Staaten. Es geht dabei auch um die jeweiligen Erfahrungen und den Umgang mit den durch den "Arabischen Frühling" ausgelösten Veränderungsprozessen in der Region.

Wichtiger Hinweis

Die deutsche Botschaft Rabat ist an folgenden Feiertagen geschlossen: Donnerstag, den 14.05. und Montag, den 25.05.2015.

Ab sofort: Terminvergabe für die Beantragung eines deutschen Reisepasses bei der Deutschen Botschaft Rabat! Informationen hierzu finden Sie unter: Konsularische Dienstleistungen

Berliner Zeitungsmarkt

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland

Logo des German News Service

German News Service - Deutschland aus erster Hand

Der German News Service ist ein kostenloses Nachrichtenangebot der Deutschen Welle in Kooperation mit der deutschen Presseagentur (dpa) speziell für Medienvertreter, aber auch für alle, die mehr über die deutsche Lebensart, Wirtschaft und Kultur erfahren möchten.

20 Jahre Zwei-Plus-Vier-Vertrag - Jubiläum im Jahr 2010

25 Jahre Wiedervereinigung - Freiheit und Einheit

Die Bundesregierung informiert in einer Chronik der Ereignisse über die Wiedervereinigung im Jahre 1990.

Broschüre "Deutsche Einheit und europäische Einigung"

Deutsche Einheit und europäische Einigung

Diese vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung herausgegebene Broschüre wirft einen europäischen Blick auf den Weg zur deutschen Einheit und die Entwicklung danach:

Logo des Green Talents-Wettbewerbs 2015

Green Talents – International Forum for High-Potentials in Sustainable Development

Das Bundes-ministerium für Bildung und Forschung wird auch in diesem Jahr wieder den Wettbewerb „Green Talents – International Forum for High-Potentials in Sustainable Development“ ausschreiben. Nachwuchswissenschaftler aus der ganzen Welt sind eingeladen, sich bis zum 2. Juni 2015 für einen der begehrten 25 Plätze zu bewerben.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der unten angegebenen Webseite sowie der beigefügten Pressemitteilung (Beides in Englisch).

Internationales Parlamentsstipendium (IPS)

Wollen Sie im deutschen Parlament mitarbeiten?

Der Deutsche Bundestag lädt Sie gemeinsam mit der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Technischen Universität Berlin zum Internationalen Parlaments-Stipendium (IPS) für fünf Monate nach Berlin ein.

Zeitschrift Deutschland

Erinnern und Gedenken – Erster Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg, Mauerfall

Die Sonderausgabe „Erinnern und Gedenken“ von DE Magazin Deutschland nimmt die drei Jahrestage 2014 in den Blick: der Erste Weltkrieg brach vor 100 Jahren aus. Der Zweite Weltkrieg begann vor 75 Jahren. Der Mauerfall vor 25 Jahren war der erste Schritt auf dem Weg zur deutschen Wiedervereinigung. Essays und Interviews renommierter Historiker und Politikwissenschaftler analysieren die Geschehnisse und ihre Auswirkung auf die Gegenwart. Junge Menschen aus Europa, USA und Israel berichten darüber, welchen Bezug sie zu den  historischen Ereignissen haben und warum sie sich für das Gedenken engagieren.

Spitzenforschung

In der globalisierten Welt gilt Wissen als einer der wichtigsten „Rohstoffe“. Bei dessen Gewinnung nimmt Deutschland international einen der vordersten Plätze ein. Der Themenschwerpunkt „Spitzenforschung“ der neuen Ausgabe von „DE Magazin Deutschland“ erläutert in Artikeln, Interviews und Porträts, warum Deutschland zum Forschen einlädt und wie Internationalisierung und Vernetzung im deutschen Wissenschaftssystem gefördert werden.

Logo für 25 Jahre Deutsche Einheit

Der Botschafter und die einzelnen Abteilungen

Deutsche Botschaft

Wir informieren Sie über die Aufgaben der Botschaft und nennen Ihnen Ihre jeweiligen Ansprechpartner.

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)

Hubschraubereinsatz

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste (ELEFAND) gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät dringend dazu, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.

Germany Trade & Invest (GTAI)

Germany Trade and Invest

Germany Trade & Invest ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing. Die Gesellschaft vermarktet den Wirtschafts- und Technologiestandort Deutschland im Ausland, informiert deutsche Unternehmen über Auslandsmärkte und begleitet ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland.

Reise mit uns durch die Welt: Kinderseite des Auswärtigen Amts

Kinderwebseite des Auswärtigen Amtes

Was machen die Vereinten Nationen? Womit beschäftigt sich der Außenminister? Und was sind eigentlich Menschenrechte? Die Kinderseite des Auswärtigen Amts beantwortet Fragen zu diesen und anderen außenpolitischen Themen.